Unsere Haupt-Tuchkollektionen

weinor Acryltücher true colours – für dauerhafte Brillanz und schöne Haptik

weinor Acryltücher true colours – für dauerhafte Brillanz und schöne Haptik

Die wunderschönen Acryltücher von weinor sind seit Generationen im Einsatz. Bereits über 40 Jahre auf dem Markt, überzeugen sie durch außergewöhnliche Langlebigkeit und beständige Farbbrillanz.

UV-beständig
Bei der Entstehung der Acrylfaser wird das hochwertige Farbpigment in jede einzelne Faser eingelagert. Das Resultat: eine besonders hohe Farbechtheit und große UV-Beständigkeit.

Angenehme Haptik
Spezielle Fertigungsverfahren verleihen dem Material einen besonders schönen textilen Griff.

Guter Blendschutz
Da die Sonnenstrahlen nicht zwischen Schuss- und Kettfaden durchdringen können, bietet das Tuch einen hervorragenden Schutz gegen Blendeffekte.

Erhältlich als Qualität mit 300 g/m2.

zu den Dessins
weinor Polyestertücher magic colours – für einzigartige Formtreue

weinor Polyestertücher magic colours – für einzigartige Formtreue

Die traumhaften Polyestertücher magic colours besitzen die besondere Fähigkeit, unter Wärmeeinfluss weitestgehend in ihren Ursprungszustand zurückzukehren (Memory-Effekt). Das Ergebnis: Unvermeidbare Wickelfalten bilden sich weitgehend zurück.

Durchgängig gefärbt
Der Faden von Polyestertüchern ist durch und durch gefärbt. Dabei wird das Farbpigment durch Spinndüsenfärbung direkt in die Faser eingelagert.

Angenehme Haptik
Durch Taslanisierung, ein spezielles mechanisches Verfahren, erhält der Faden mehr Volumen und das Gewebe anschließend einen angenehm textilen Griff.

Erhältlich als Qualität mit 290 g/m2 (WeiTex Classic).

zu den Dessins

Unsere Sonder-Tuchkollektionen

weinor Perluca – für luftigen Sonnen- und Blickschutz

weinor Perluca, das attraktive Gewebe mit den regelmäßig angeordneten Durchbrechungen, sorgt für stetigen Luftaustausch. So verhindert es, dass sich Räume unangenehm mit Hitze aufladen und unterstützt ein angenehmes Klima.

Guter Sichtschutz
Bei Sonnenschein schützt Perluca vor fremden Blicken, lässt gleichzeitig aber die Umgebung von innen schemenhaft erkennen.

Passend zur Acryltuch-Kollektion
Als Stoffe mit Durchblick passen die Perluca Acryltücher perfekt zu den gängigsten weinor Markisendessins. Dadurch eignen sie sich besonders für Vertikal-Beschattungen, die mit der Hauptmarkise kombiniert werden – zum Beispiel als Blendschutztuch für den Volant Plus.

Viele Anwendungen
Weitere Einsatzmöglichkeiten für Perluca sind Fenster-Beschattungen (Aruba), Vertikal-Beschattungen (VertiTex) sowie untergesetzte Wintergarten-Markisen (Sottezza).

Perluca ist erhältlich in einfacher (120 cm) Breite sowie in doppelter Breite (240 cm) für nahtlose Vertikal-Beschattungen, Gewicht: 270 g/m2.

Soltis® – der Sonnenschutz mit Belüftung

Das von Serge Ferrari® entwickelte Hightech-Tuch Soltis® ist durch seine vielen kleinen Poren besonders luftdurchlässig. Als Vertikal-Beschattung sorgt es so für ein angenehmes Klima.

Guter UV-Schutz
Das Klimatuch Soltis® reflektiert Sonnenstrahlen bis zu 97 Prozent.

Kosten sparend
Durch seine außergewöhnliche thermische Leistungsfähigkeit sorgt Soltis® für eine deutliche Eindämmung der Energiekosten.

Reißfest
Soltis® ist mit Polyesterfäden verstärkt. Das macht es besonders resistent gegenüber Wind und Gebrauchsspannungen.

Mit Durchblick 
Von außen blickgeschützt und doch lässt sich die Umgebung von innen erkennen – feine Mikro-Poren erlauben eine fast uneingeschränkte Sicht nach draußen.

Schmutzabweisend 
Dank der glatten Oberfläche finden Schmutzpartikel keinen Halt. Zur Pflege reicht das Abwaschen mit Wasser und einem neutralen Reinigungsmittel.

Formstabil 
Durch eine besondere Vorbehandlung ist das Material Soltis® frei von Verformungen. Auch größere Bespannungen bleiben straff bei Temperaturen von -30°C bis 80°C. 

Die einzelnen Soltis®-Qualitäten unterscheiden sich durch ihre Struktur sowie durch die Größe und Anordnung ihrer Poren – für mehr oder weniger Licht- und Luftdurchlässigkeit. Soltis® 86, 92, 93 eignen sich besonders für Fenster-Markisen (Aruba), Vertikal-Markisen (VertiTex), verlängerte Volants (Volant Plus), Wintergarten-Markisen (WGM) und als Seitenschutz (Paravento), jedoch nicht für Gelenkarm-Markisen.

Wasserdichte und robuste Tücher mit unterschiedlich hoher Lichtdurchlässigkeit

PERGONA transluzent

Das Besondere an Pergona transluzent ist die hohe Lichtdurchlässigkeit von bis zu 21 %. Das Trägergewebe lässt natürliches Licht passieren und schützt optimal vor Regen und UV-Strahlung. Gleichzeitig verhindert es unangenehme Blendung durch die Sonne. Durch seine technisch anspruchsvolle Fertigung ist das Tuch extrem strapazierfähig, wasserdicht und gleichzeitig lichtdurchlässig.

PERGONA classic

Das PVC-beschichtete Tuch weinor Pergona classic schützt zuverlässig vor Regen und UV-Strahlung. Die Lichtdurchlässigkeit beträgt 0 bis 11 % und eignet sich daher zum Verdunkeln. Auch Verschmutzungen sind von unten nicht sichtbar.

weinor Livia – lichtbeständig und leicht wie eine Feder

weinor Livia – lichtbeständig und leicht wie eine Feder

Das weinor Deko-Tuch Livia weist alle positiven Eigenschaften von Acryltüchern auf, ist aber leichter und schafft eine wunderschön wohnliche Atmosphäre.

UV-beständig
Durch seine hohe UV-Beständigkeit eignet sich weinor Livia besonders gut für den Außeneinsatz.

Ausführungen
Das Dekotuch gibt als federleichtes Gewebe für luftige Stores in verschiedenen Weißschattierungen (Breite: 316 cm, Gewicht: 120 g/m2) oder blickdicht für Vorhänge in frischen Unis (Breite: 152 cm, Gewicht: 280 g/m2).

Langlebig und belastbar
Das Gewebe erhält seine natürliche Schönheit ohne aufwändige Pflege oder häufiges Waschen. Selbst bei starker UV- und Wetterbelastung bleibt es dauerhaft brillant und farbintensiv.

Vielseitige Anwendungen
Als Vertikal-Beschattung von Terrassendach, Glasoase® oder Wintergarten, als Vorhang für Fenster und Balkon sorgt Livia für Blendschutz und Wohnlichkeit. Die blickdichte Ausführung lässt sich auch als Bespannung unterhalb der PergoTex einsetzen.

Fachhändler finden

in Ihrer Nähe