Markise

 

 

Shoppen im Schatten

Im City Outlet Bad Münstereifel werben 53 Markisen von weinor für Markenprodukte und spenden angenehmen Schatten vor den Schaufenstern.

Das Outlet-Geschäft boomt schon seit längerer Zeit. Populär ist es vor allem, weil Verbraucher an einem zentralen Ort bequem rabattierte Markenprodukte kaufen  können. Neu war 2014 allerdings das Konzept des City Outlet Bad Münstereifel. Hier wurde nicht auf die grüne Wiese gebaut, sondern gleich eine komplette Innenstadt zum Outlet erklärt. Möglich war das, weil das gemütliche Eifelstädtchen schon seit längerer Zeit unter Leerstand und sinkenden Immobilienpreisen litt. Örtliche Investoren initiierten das innovative Verkaufskonzept, durch das wieder mehr Leben in die Stadt kommen und die kommunale Finanzlage verbessert werden sollte. Nach und nach kaufte die Betreibergesellschaft die leerstehenden Wohnungen und Geschäfte auf und verpachtete sie an Markenunternehmen. Diese sind nun über die gesamte mittelalterliche Innenstadt verteilt.

weinor Markise Livona: Edle und unauffällige Design-Lösung

Um die Zugehörigkeit der einzelnen Marken zum City Outlet deutlich zu machen, musste ein Wiedererkennungsmerkmal her. Die Wahl fiel auf den Klassiker Sonnenschutz. Alle zum City Outlet gehörenden Sport-, Mode- und Designermarken sollten durch gleichfarbige Markisen gekennzeichnet sein. Das Unternehmen Efra Lichtwerbung, welches das City Outlet bereits  mit Werbeanlagen, Informationssystemen und Stadtmobiliar ausgestattet hatte, nahm Kontakt zu weinor auf, dem Marktführer für Sonnen- und Wetterschutz in Nordeuropa. Der bot seine Design-Markise Livona als geeignete Lösung an. Der Vorteil: Mit ihrer schlanken Optik passt sie sich unauffällig in den historischen Ortskern ein. Das hochwertige Tuch lässt sich problemlos bedrucken und der Auftraggeber konnte sich aus über 150 Tuchfarben das richtige Dessin aussuchen

Ganz viel Stoff

Die offene Markise Livona überzeugt durch klare Linien und einer Reduktion auf das Wesentliche. Der puristische Sonnenschutz vermittelt einen schwebenden Eindruck und gibt den Blick auf ganz viel Stoff frei. Formschöne Aluminiumkappen, ein extraschlankes Ausfallprofil und ein nahezu unsichtbares Tragrohr komplettieren die hochwertige Anmutung. Livona war also genau die richtige Wahl. Die Verantwortlichen in Bad Münstereifel entschieden sich für ein edles Anthrazitgrau als Erkennungsfarbe der City Outlet-Läden. Außerdem wurde die Variante mit Dach gewählt, damit das Tuch auch zuverlässig vor der Witterung geschützt ist. Nun zieren 26 Livona-Markisen das Stadtbild. Auch ein zweiter Sonnenschutz von weinor kam zum Einsatz, die Fallarmmarkise Aruba. Sie beschattet nun einen Teil der Ladenfenster. Aruba verfügt über unauffällige, flache Führungsschienen, Windhochschlagsicherung und eine hohe Federspannung für ein straffes Tuch, also ein optisches Highlight für jede Ladenzeile.

Gelungenes Aushängeschild

Outlet-Manager Lars Wenninga ist mit der Markisen-Lösung von weinor hochzufrieden. „Uns war es wichtig, dass die Markisen als Bestandteil der Corporate Identity einerseits in der Optik dezent zurücktreten, andererseits einen wertigen Eindruck vermitteln. Das ist uns mit den Markisen von weinor absolut gelungen.“ Die mittlerweile über 40 Outlet-Marken werden bald  durch neue Partner ergänzt. Dann hängen demnächst sicher wieder weitere Livonas und Arubas vor den Ladeneingängen im malerischen Bad Münstereifel.

Hinweis: Die auf dieser Seite gezeigten Bilder dürfen nur mit Genehmigung der weinor GmbH & Co. KG genutzt werden.

http://www.efra.de

Weitere Informationen zu den verarbeiteten weinor Produkten:

Livona / LED

Livona / LED

Intelligente Technologie ist die Basis für das minimalistische Design der offenen Markise Livona.

Mehr erfahren ...