FAQ - häufige Fragen

Hier finden Sie Lösungen für mögliche Fehlerbilder.

Beschreibung Ursache Lösung
Markise reagiert nicht auf das Signal des Handsenders Stromversorgung unterbrochen Stromzuleitung prüfen und wiederherstellen
  Batterien des Handsenders leer neue Batterien einsetzen
  Funkempfänger ist nicht eingelernt Funkempfänger einlernen
Antrieb läuft in die falsche Richtung Drehrichtungen sind falsch eingelernt Sender löschen und neu einlernen
Kein Funkempfang Hochfrequenzstörungen aller Art, Bebauung jeglicher Art und Vegetation, Leitende Metalle, die sich im Nahbereich des Empfängers befinden Beeinflussung der Strahlungscharakteristik der Antenne durch den Abstand von Sender oder Empfänger zu leitenden Flächen oder Gegenständen (auch zum menschlichen Körper oder Boden)
Schlechter Funkempfang Geräte, die auf der gleichen bzw. benachbarten Funkfrequenz arbeiten, führen zu Einschränkungen des Betriebs und der Reichweite. Ungünstige Position des Empfängers Im praktischen Betrieb reduziert sich die Reichweite durch Wände, Zimmerdecken usw.
  Breitbandstörungen in städtischen Gebieten, die den SignalRauschabstand verkleinern; das Signal wird in diesem Rauschen nicht mehr erkannt Positionieren Sie nicht mehrere BiRec On/Off unmittelbar nebeneinander, da diese sich gegenseitig beeinflussen können (empfohlener Mindestabstand 0,5 m).